5
Dez

Gemeindetage mit Missionar Lars-Uwe Jung, 20. bis 22.11.2015

Veröffentlicht am: 05.12.15 in categories Allgemein

Erstaunlich, wie viele bildhafte Vergleiche die Bibel mit „Haus“ oder „Hausbau“ verwendet – als eine anschauliche Vergleichsmöglichkeit mit der christlichen Gemeinde. Genau um diese ging es in den Gemeindtagen mit Lars-Uwe Jung. In vier Themenblöcken machte er uns unter anderem deutlich, das wir lebendige Steine sind, die am „Gebäude Gemeinde“ an jeder Stelle eine wichtige Funktion haben. Ganz egal, ob wir eine bedeutende oder eher geringer Aufgabe erfüllen. Eckstein oder aber auch der oberste steinerne Abschluss eines gemauerten Bogens oder einer Kuppel ist Jesus Christus als das Zentrum. Der Vergleich mit einer Box kann unser Denkschema abbilden, das sowohl von individuellen, als auch von gesellschaftlichen Maßstäben und Vorstellungen geprägt ist. Sie sind Schutzraum und Wohlfühlbereich für uns – aber auch Begrenzung, die Hürden für die Begegnung mit Anderen. Mit einer einfachen verständlichen Sprache gelang es Lars-Uwe, in unserer Gemeinde ein Bewußtsein dafür zu entwickeln, das uns helfen kann, Wege zu anderen Menschen insbesondere außerhalb einer Gemeinde zu finden und zu gehen. Abschluss der Gemeidetage bildete ein gemeinsames Essen am Sonntag nach dem Gottesdienst.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde deaktiviert.